Rogenhofer Helmut

Biographie

Helmut Rogenhofer ist 2015 verstorben. Hier die Pate.

ak. Maler und Restaurator
, geb. 1939 in Wien, lebt in Pleissing und Weidling, NÖ
 Handwerkliche Lehre.
 Studium an der Akademie für Bildende Künste in Wien bei Prof. Dobrowsky und Prof. Boeckl.
Tätig als Restaurator für Wandtechniken in Wien, NÖ, OÖ und Tirol.
 Arbeiten befinden sich im öffentlichen sowie privaten Besitz.
Helmut Rogenhofer zu seinen Bildern:

Der Ort in seiner Eigenart ist zugleich Motiv.

Der Ort ist topographisch bestimmt und kann damit Gelände, Gegend oder Objekt sein.

Der Ort muss nicht vordergründig reizvoll sein, so zB. die weiten Flächen einer industriellen Landwirtschaft oder Relikte der Zivilisation.
Gleichzeitig sind für mich die Erscheinungsformen des Lichtes von großer Bedeutung.
Diese beiden Eckpfeiler der Wahrnehmung – Ort sowie Licht – sind Anlass, die Realität in ein Bild umzusetzen und damit die Welt im Bild zu erfassen.

Kontakt

Helmut Rogenhofer

Schmaler Graben 12
3400 Klosterneuburg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.