Stasta Andreas

Biographie

1970 in Wien geboren, lebt und arbeitet in Wien

seit 2005 künstlerischer und persönlicher Assistent von Hermann Nitsch; Mitarbeit bei der Ausstellungsgestaltung, unter anderem beider retrospektive im Martin Gropius Bau 2006; Triennale Yokohama, 2008; Museumsgestaltung im Hermann Nitsch Museum Mistelbach, 2007, sowie im Museo Nitsch in Neapel, 2008; Assistenz bei diversen Malaktionen von Hermann Nitsch, darunter die 55. Malaktion, Museo Nitsch Neapel, 2008, und die 56. Malaktion, Nitsch Museum Mistelbach, 2009; aktiver und passiver Akteur bei zahlreichen Aktionen von Hermann Nitsch, darunter die 120. Aktion, 2-tages-Spiel, Prinzendorf 2004; 122. Aktion, Burgtheater Wien; Pfingstaktion Neapel, 2009; seit 2006 Assistent bei den Kursen von Hermann Nitsch bei der Sommerakademie Hortus Niger, Halbenrain, sowie der Kunstakademie Bad Reichenhall und Geras.

Kontakt

Andreas Stasta
andreas.stasta@chello.at

Ein Kommentar zu Stasta Andreas

  1. Sehr geehrter Her Stasta,
    Das Komitee von ?Successful people? hat mich beauftragt Ihnen mitzuteilen, dass Sie in die nächste Ausgabe mit Ihrer Biographie aufgenommen werden. Diese Entscheidung wurde aufgrund Ihrer erbrachten Leistungen getroffen.

    Unser Redaktionskomittee entscheidet aufgrund von Empfehlungen und Recherchen über die Aufnahme einer Persönlichkeit in ?Successful People?. Es können jene aufgenommen werden, die einen wertvollen Beitrag für unsere Gesellschaft erbringen. Dabei handelt es sich um Meinungsbildner, Führungskräfte und Leistungsträger Europas. Es werden nicht nur Personen aufgenommen, die am Höhepunkt ihrer Karriere bereits angekommen sind, sondern auch solche, die wir auf ihrem Weg unterstützen möchten.

    Lassen auch Sie jetzt Ihre Zeitgenossen an Ihrer Geschichte teilhaben und verfassen Sie Ihre eigene Biographie fu?r sich und die Nachwelt, Unser Redakteur wird mit Ihnen ein persönliches Interview führen, dass zwischen 40 und 60 Minuten benötigt.

    Bitte kontaktieren Sie mich bzgl.eines Interviewtermins.

    Herzliche Grüße
    Margaretha Nikodemus
    Mobil: +43/69913004300
    E-Mail: margaretha.nikodemus@oxfordpedia.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.